Welpenschule geht auch Online!

Donnerstag, 11 Februar, 2021

Viele Hundeschulen befinden sich nach wie vor als „außerschulische Bildungseinrichtung“ im Lockdown. Und leider wird es, länger dauern, bis sich dies ändert…

Über die Auswirkungen "Welpenboom und Hundeschulen im Lockdwon" haben wir bereits berichtet. Ebenso, dass "kontkatlose" Welpenstunden ohne Besitzer*innen keine gute Alternative sind.

ABER! Unsere Mitglieder bieten auch professionelles Online-Training & Beratung an - insbesondere für Welpenbesitzer!

Der Zugang ist einfach und komfortabel. Schnuppertermine sind in der Regel auch kein Problem und somit ist die Welpenschule Online eine sehr gute Alternative im Moment. Wählt man noch dazu eine Hundeschule vor Ort, kann es nahtlos in Präsenz weitergehen, sobald dies wieder möglich ist.

Neben dem direkten Kontakt zu geeignetetn Trainer*innen in ihrer Nähe hier auf dieser Website,  finden sich in dieser Facebook-Gruppe weitere Online-Angebote unserer Mitglieder.

Meldungen aus der Schweiz

Viele unüberlegt angeschaffte Hunde während der Pandemie: Berufsverband warnt vor den schwerwiegenden Folgen fehlender Unterstütz

Das neue Jahr startet mit vielen weiteren Herausforderungen für uns Trainer*innen, aber auch für Sie als Hundehalter*innen.

Vom 18.12.2020 bis zum 10.01.2021 befinden wir uns in den Weihnachtsferien.

Der Start der Weiterbildung zum/ zur lizensierten IBH-Dummy-Trainer*in musste aufgrund der Situation rund um Covid-19 leider auf Anfang 2

Vom 10.10.2020 bis einschließlich 25.10.2020 befindet sich unsere Geschäftsstelle in den Herbsteferien.  Alle Anfragen werden ab dem 26.1