Start Weiterbildung "IBH-Dummytrainer:in" Januar 2022!

Freitag, 17 September, 2021

Wir freuen uns sehr mitteilen zu können, dass der Start der Weiterbildung zum/ zur Lizensierten Dummytrainer:in zur Zeit "safe" ist!

Das Weiterbildungs-Paket beinhaltet 8 Module mit

  • 7 Webinaren
  • 6x2 Präsenztage
  • Zugang zur Lernplattform „Moodle“ mit Online-Materialien
  • Tutorielle Onlinebetreuung
  • Skripte/ Videos/ Materialien
  • Abschlussprüfung/ Lizensierung zum „IBH-Dummytrainer*in“ mittels theoretischer und praktischer Abschlussprüfung

Die Kosten für das Weiterbildungspaket betragen für 2600€ - für Fördermitglieder des IBH e.V., 2500,-€ für Fördermitglieder bzw. für 2400,-€ für Vollmitglieder.

Bei der Anmeldung wird eine erste Teilzahlung in Höhe von jeweils 400€ zum Ende 2022 fällig und in Rechnung gestellt. Die restliche Weiterbildungsgebühr wird in 2 Teilen von jeweils 1050€ (IBH-Fördermitglieder) bzw. 1000€ (IBH-Vollmitglieder) in Rechnung gestellt.

Weitere Zahlungsmodalitäten sind nach Absprache möglich.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen daran teilzunehmen, aber noch unschlüssig seid: Sehr gern kontaktieren Sie uns unter indo@ibh-hundeschulen.de.

https://ibh-hundeschulen.de/lizenzierter-ibh-dummytrainerin

#ibh #ibhhundeschulen #ibhdummytraining #weiterbildung #PositiveRocks #dummy #dummyarbeit #hund #freizeit

Meldungen aus der Schweiz

09.06.2021 - 20 Uhr
mit Ines Scheuer-Dinger

IBH-INSIGHT - ONLINE & KOSTENLOS

Ab sofort finden Sie hier häufig gestellte Fragen (FAQ) rund

Teilhabestärkungsgesetz – Chance für Menschen mit Assistenzhunden?

Wir freuen uns endlich berichten zu können, dass nun in allen Bundesländern zumindest Einzeltraining wieder gestattet ist!

NRW lockert für außerschulische Bildungseinrichtungen!