Hygiene-Maßnahmen für Hundeunternehmer*innen

Donnerstag, 23 April, 2020

Im Sinne "Mitglieder für Mitglieder" wurden Hygiene-Maßnahmen im IBH e.V. erarbeitet, welche hiermit allen Hundeunternehmer*innen zur Verfügung gestellt werden.
Diese Richtlinien gelten für den Bereich "Einzeltraining" & "Dogwalker" und können regionalen Ämtern zur Transparez bezüglich getroffener Maßnahmen im Rahmen der Corona-Schutzverordnungen der Länder zwecks Erlaubnis der Tätigkeit als Trainer*in und Dolgwalker vorgelegt werden.

Das PDF kann gern hier herunter geladen und verteilt werden - dabei gelten natürlich die üblichen Urheberrechte.

 

Meldungen aus der Schweiz

Ab dem 15.03.2017 zieht unsere Geschäftstelle um. Bitte beachten Sie ab dem 15.03.2017 unsere neue Postanschrift Ernst-Gremler-Str.

Die Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017, inkl. der vorläufigen Tagesordnung, wurde an die Mitglieder versendet. 

Wir danken dem Verband Artgerechte Tiergesundheit e.V. für eine spannende, informative und konstruktive Mitgliederversammlung. 

Am 05.&06.11.2016 findet das zweite Hundetrainer Barcamp statt. Was ein Barcamp ist?