Hygiene-Maßnahmen für Hundeunternehmer*innen - Gruppentraining

Dienstag, 12 Mai, 2020

Wieder sind Mitglieder für Mitglieder aktiv geworden und haben die Hygiene-Maßnahmen für Hundeunternehmer*innen im Einzeltraining an nun vielfach erlaubtes Gruppentraining angepasst.

Der möchte IBH diese an wieder allen Hundeunternehmen zur Verfügung stellen.

Diese Richtlinien können regionalen Ämtern zur Transparez bezüglich getroffener Maßnahmen im Rahmen der Corona-Schutzverordnungen der Länder zwecks Erlaubnis der Tätigkeit als Trainer*in im Bereich Gruppentraining vorgelegt werden.

Das PDF kann gern hier herunter geladen und verteilt werden - dabei gelten natürlich die üblichen Urheberrechte.

Meldungen aus der Schweiz

Viele unüberlegt angeschaffte Hunde während der Pandemie: Berufsverband warnt vor den schwerwiegenden Folgen fehlender Unterstütz

Das neue Jahr startet mit vielen weiteren Herausforderungen für uns Trainer*innen, aber auch für Sie als Hundehalter*innen.

Vom 18.12.2020 bis zum 10.01.2021 befinden wir uns in den Weihnachtsferien.

Der Start der Weiterbildung zum/ zur lizensierten IBH-Dummy-Trainer*in musste aufgrund der Situation rund um Covid-19 leider auf Anfang 2

Vom 10.10.2020 bis einschließlich 25.10.2020 befindet sich unsere Geschäftsstelle in den Herbsteferien.  Alle Anfragen werden ab dem 26.1