Datenschutzerklärung

Dienstag, 22 Mai, 2018

Die Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) wird ab dem 25. Mai 2018 gültig und ab dann überträgt das deutsche Bundesdatenschutzgesetzt (BDSG) dieses EU-Datenschutzrecht in nationales Recht. Das DSGVO – ebenso wie zuvor schon das BDSG -  betrifft alle Personen und Unternehmen, die mit personenbezogenen Daten von EU-Bürgern arbeiten.

Unter diesem Link finden Sie als Nuzer unserer Website die Datenschutzerklärung des IBH e.V.:

Datenschutzerklärung zur Website

Meldungen aus der Schweiz

Die Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) wird ab dem 25.

Der Einsatz aversiver Hundetrainingsmethoden ist mit Risiken für das Wohlergehen der Tiere verbunden, dennoch verwenden viele Hundebesitz

Der IBH e.V. verlost gemeinsam mit dem Kynos-Verlag (www.kynos-verlag.de) das Spiel "Train the Trainer" via Facebook.

Der Tierschutzverein des Landkreises Garmisch-Partenkirchen e.V. hat unsere neuen Flyer "bestellt", um diese an angehende Hundehalter zu verteilen. Das freut uns sehr!

Die IBH e.V. Geschäftstelle hat in der Zeit vom 23.12.2017 bis zum 07.01.2018 Weihnachtsferien!