Datenschutzerklärung

Dienstag, 22 Mai, 2018

Die Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) wird ab dem 25. Mai 2018 gültig und ab dann überträgt das deutsche Bundesdatenschutzgesetzt (BDSG) dieses EU-Datenschutzrecht in nationales Recht. Das DSGVO – ebenso wie zuvor schon das BDSG -  betrifft alle Personen und Unternehmen, die mit personenbezogenen Daten von EU-Bürgern arbeiten.

Unter diesem Link finden Sie als Nuzer unserer Website die Datenschutzerklärung des IBH e.V.:

Datenschutzerklärung zur Website

Meldungen aus der Schweiz

Umdenken im Welpentraining und der Welpensozialisierung

Wieder sind Mitglieder für Mitglieder aktiv geworden und haben die

NEU - Weiterbildung zum/zur lizensierten IBH-Dummy-Trainer*in

Sie ist ab heute da, die „Maskenpflicht“ in Deutschland und Österreich.

Im Sinne "Mitglieder für Mitglieder" wurden Hygiene-Maßnahmen im IBH e.V.