Datenschutzerklärung

Dienstag, 22 Mai, 2018

Die Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) wird ab dem 25. Mai 2018 gültig und ab dann überträgt das deutsche Bundesdatenschutzgesetzt (BDSG) dieses EU-Datenschutzrecht in nationales Recht. Das DSGVO – ebenso wie zuvor schon das BDSG -  betrifft alle Personen und Unternehmen, die mit personenbezogenen Daten von EU-Bürgern arbeiten.

Unter diesem Link finden Sie als Nuzer unserer Website die Datenschutzerklärung des IBH e.V.:

Datenschutzerklärung zur Website

Meldungen aus der Schweiz

Super, dass Sie uns auf unserer neuen Internetpräsenz besuchen!

Unsere Jahreshauptversammlung liegt bereits einige arbeitsreiche Tage zurück.

Gangbildanalyse mit Dr. vet.